Wuyang Jiahu, China

Letzte Meldung:   Neandertaler Gene geben Aufschluss über Gehirnevolution   –  Ein typisches Merkmal des modernen Menschen ist die ungewöhnlich runde Kopfform, die uns von länglichen Schädeln anderer Menschenarten unterscheidet. Mit Hilfe von Neandertaler DNA in heute lebenden Europäern haben Wissenschaftler Gene entdeckt, die Einfluss auf die runde Schädelform haben. Ein Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Psycholinguistik und MPI für evolutionäre Anthropolog....

Fundort: Wuyang Jiahu, Henan Provinz, China
Spezies: Homo sapiens
Fossil: Schildkrötenpanzer mit eingeritzten Symbolen, möglicherweise Vorläufer der chinesischen Schriftzeichen, und eine Flöte
Geschätztes Alter: 6.050 Jahre, Datierung basierend auf Radiokarbon-Methode (C-14)
Kultur: Schrift, Symbole

Literatur

  • Li, X., Harbottle, G., Zhang, J., &, Wang, C., 2003. The earliest writing? Sign use in the seventh millennium BC at Jiahu, Henan Provinz, China. ANTIQUITY-OXFORD-, 77(295, 31-44.
  • Yaowu Hua,Stanley H. Ambrosec, Changsui Wanga. 2006. Stable isotopic analysis of human bones from Jiahu site, Henan, China: implications for the transition to agriculture. Journal of Archaeological Science, 33:9, pp 1319-1330

Koordinaten

  • 33.599998° N, 113.666664° E von Henry Gilbert,
     

Das könnte Dir auch gefallen