Grotta di Fumane, Italien

Fundort: Grotta di Fumane, Fumane Höhle, Lessini Berge, nördlich von Verona, Italien
Spezies: Homo neanderthalensis
Fossil: Schnittmarken auf und Verwendung von Federn von Neandertalern. Möglicherweise älteste bekannte Höhlenmalereien, diese sind aber nicht unbedingt mit Neandertalern assoziiert.
Geschätztes Alter: 43500 Jahre , Datierung basierend auf Radiokarbon-Methode (C-14), Elektronenspinresonanz-Verfahren (ESR)
Kultur: Mousterien, Symbole

Homepage der Grotta di Fumane




Literatur

  • Higham T, et al. 2009. Problems with radiocarbon dating the Middle and Upper Palaeolithic transition in Italy. Quat Sci Rev 28:1257-€“1267
  • Peresani M, et al. 2008. Age of the final Middle Palaeolithic and Uluzzian levels at Fumane Cave, Northern Italy, using 14C, ESR, 234U/230Th and thermoluminescence methods. J Archaeol Sci 35:2986-€“2996.

Koordinaten

  • 45.572731° N, 10.900583° E von Henry Gilbert,