Die Nomatsiguenga sind eine etwa 6500 Menschen zählende ethnische Gruppe der Arawak in der Provinz Satipo (Departement Junín) zwischen den Flüssen Ene und Perené im Regenwaldgebiet Perus.

Kulturell gehören die Nomatsiguenga zu den Asháninka. Auch die beiden Sprachen sind eng verwandt.

Weblinks


Diese Artikel könnten dir auch gefallen


Die News der letzten 14 Tage 1 Meldungen

Knochen des Tages
B 408
B 408

Theropithecus

Elemente: R. LM3

Omo , Äthiopien