Lukenia Hill, Kenia

Fundort: Lukenia Hill, Machakos Gebiet, 30 km südöstlich von Nairobi, Kenia
Spezies: Homo sapiens
Fossil: Lukenya Hill 1, Stirn- und Scheitelbein.
Geschätztes Alter: 17750 Jahre , Datierung basierend auf assoziierter Fauna und Radiokarbon-Methode (C-14)
Kultur: Oberes Paläolithikum, Mikrolithen

Der Fundort Lukenia gehört zu den ergiebigsten der jüngeren Steinzeit in Ostafrika. Seine Schichten dokumentieren die immer häufigere Herstellung von mikrolithischen Werkzeugen, ein Markenzeichen von “modernem Verhalten„ in Jäger-Sammler Gesellschaften.




Literatur

  • S. B. Kusimba. 2001. The Early Later Stone Age in East Africa: Excavations and Lithic Assemblages from Lukenya Hill. African Archaeological Review. 18(2):77-123. DOI: 10.1023/A:1011032025300

Koordinaten

  • -1.483333° N, 37.049999° E von Henry Gilbert,

Fundstücke Nachfolgende Fotos © Human Evolution Research Center, (US-Lizenz Fair Use)

Homo sapiens
noImage.jpg
LUKenia

CRA (3 fragments)