Anta da Rotunda de Caria (Portugal)
Anta da Rotunda de Caria
Lissabon
Porto
Faro
Lage der Anta da Rotunda de Caria in Portugal.
Kreiskunst in Caria

Die Anta da Rotunda de Caria im Kreisverkehr der EN 18-3 von Caria in der Beira Baixa im Osten von Portugal ist eine Pseudo-Replik, die zum Verzieren des Kreisverkehrs errichtet wurde. Die Nachbildung einer Anta[1] ist in jeder Hinsicht geschmackvoll.

Einzelnachweise

  1. Anta ist die portugiesische Bezeichnung für etwa 5000 Megalithanlagen oder Dolmen, die während des Neolithikums im Westen der Iberischen Halbinsel von den Nachfolgern der Cardial- oder Impressokultur errichtet wurden.

Weblinks

Koordinaten: 40° 18′ 11,4″ N, 7° 22′ 20,9″ W