Menchecourt, Frankreich

Letzte Meldung:   Urmenschen mit Fingerspitzengefühl   –  Senckenberg-Wissenschaftlerin Katerina Harvati widerlegt gemeinsam mit ihrem Team der Universität Tübingen und in enger Zusammenarbeit mit dem Naturhistorischen Museum Basel die bisherige Annahme, dass sich Neandertaler bei dem Einsatz ihrer Hände hauptsächlich auf ihre Kraft verlassen hätten. In einer heute im Fachjournal „Science Advances“ veröffentlichten Studie zeigen sie....

Fundort: Menchecourt, Tal der Somme, Abbeville, Frankreich
Spezies: Homo
Geschätztes Alter: 550.000 Jahre, Datierung basierend auf Elektronenspinresonanz-Verfahren (ESR), Uranreihen-Untersuchung, Paläomagnetismus
Kultur: Acheuléen
Menchecourt-Abbeville,320.jpg
Faustkeil von Menchecourt-les-Abbeville, ausgestellt auf der Weltausstellung von 1867.

Menchecourt ist ein Teil der französichen Gemeinde Abbeville (dt. „Stadt des Abtes“) im Département Somme in der Region Picardie.

Der Name Abbeville steht auch stellvertretend für eine Kategorie von frühen Steinwerkzeuge. Jacques Boucher de Perthes war in den 1830er Jahren der Erste, der verschiedene Faustkeile bei Abbeville fand und die Werkzeuge im Detail beschrieb.

Dabei wies er in der ersten Publikation dieser Art hin, dass die Steine ​​bewusst von frühen Menschen behauen wurden. Diese frühesten, in Europa gefundenen Steinwerkzeuge, die auf beiden Seiten bearbeitet wurden um eine scharfe Kante zu bekommen, werden als Abbevillien-Faustkeile bezeichnet.


Literatur

  • Prestwich J. 1860. On the Occurrence of Flint-Implements, Associated with the Remains of Animals of Extinct Species in Beds of a Late Geological Period, in France at Amiens and Abbeville, and in England at Hoxne. Philosophical Transactions of the Royal Society of London, 150, 277-317
  • Antoine P., Lozouet, L. 2007. Pleistocene fluvial terraces from northern France (Seine, Yonne, Somme): synthesis, and new results from interglacial deposits. Quaternary Science Reviews, 26(22-24), 2701-2723

Koordinaten

  • 50.115955° N, 1.823924° E von Henry Gilbert,
     

Das könnte Dir auch gefallen