Ogygias ({{Modul:Vorlage:lang}} Modul:ISO15924:97: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)) ist in der griechischen Mythologie eine Tochter des Zeus und der Eurynome.

er Name weist auf das feuchte Element des Ogyges, also des Okeanos hin.

Literatur

  • Otto Höfer: Ogygias. In: Wilhelm Heinrich Roscher (Hrsg.): Ausführliches Lexikon der griechischen und römischen Mythologie. Band 3,1, Leipzig 1902, Sp. 683 (Digitalisat).