Ehrenburg (Hausen)


w1
Ehrenburg
p1
Entstehungszeit: 700 bis 1000
Burgentyp: Höhenburg, Wallburg
Erhaltungszustand: Wallgraben
Ort: Geisingen
Geographische Lage 47° 56′ 22,2″ N, 8° 39′ 17,6″ O47.93958.6549840Koordinaten: 47° 56′ 22,2″ N, 8° 39′ 17,6″ O
Höhe: 840 m ü. NN

Die Ehrenburg ist eine Burgruine etwa 800 Meter nördlich vom nördlichen Ortsrand auf 840 m ü. NN der Stadt Geisingen im Landkreis Tuttlingen in Baden-Württemberg.

Die Wallburg wurde vermutlich im 8. bis 11. Jahrhundert als frühmittelalterliche Wallanlage erbaut. Von der ehemaligen Burganlage ist noch ein doppelter Wallgraben erhalten.

Literatur

  • Michael Losse, Hans Noll: Burgen, Schlösser, Festungen im Hegau. Wehrbauten und Adelssitze im westlichen Bodenseegebiet. Herausgegeben von Michael Greuter. Greuter, Singen 2001, ISBN 3-9806273-2-2 (Hegau-Bibliothek 109).

Weblinks


Diese Artikel könnten dir auch gefallen