Cova des Fum
[[Datei:Vorlage:Positionskarte Spanien Balearische Inseln|class=noviewer notpageimage|250px|center|Cova des Fum (Vorlage:Positionskarte Spanien Balearische Inseln)]]
[[Bild:Vorlage:Positionskarte Spanien Balearische Inseln|Vorlage:Positionskarte Spanien Balearische InselnxVorlage:Positionskarte Spanien Balearische Inselnpx|(Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „[“ N, Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „[“O)|alt=|verweis=https://tools.wmflabs.org/geohack/geohack.php?pagename=Cova_des_Fum&language=de&params=38.6829532_N_1.550889_E_dim:100_region:ES-IB_type:building&title=Cova+des+Fum]]

Lage auf Formentera

Koordinaten 38° 40′ 58,6″ N, 1° 33′ 3,2″ OKoordinaten: 38° 40′ 58,6″ N, 1° 33′ 3,2″ O
Ort Formentera, Balearische Inseln, Spanien

Die Cova des Fum („Rauchhöhle“) ist eine archäologische Stätte auf Formentera. Sie befindet sich an der Steilküste über Sa Cala, an der nordwestlichen Seite von La Mola. Die Höhle kann sowohl von der Hochebene von La Mola als auch von Sa Cala erreicht werden. Archäologische Funde stammen aus verschiedenen Perioden Formenteras von der Vorgeschichte bis zum Mittelalter.[1]

Obwohl die Höhle der archäologischen Welt seit den 1960er Jahren bekannt ist, fanden die ersten systematischen Ausgrabungen erst seit 2012 statt.[2]

Weitere Megalithanlagen auf Formentera sind Ca na Costa und am Cap de Barbaria.[3]

Einzelnachweise

  1. Cova des Fum, L’Enciclopèdia d’Eivissa i Formentera, http://www.eeif.es/veus/Fum-cova-des/, aufgerufen am 16. April 2017.
  2. La 'catedral' de sa Cova des Fum, http://www.diariodeibiza.es/formentera-hoy/2016/03/11/catedral-sa-cova-des-fum/828685.html, aufgerufen am 16. April 2017
  3. Cap de Barbaria, L’Enciclopèdia d’Eivissa i Formentera, http://www.eeif.es/veus/Barbaria-cap-de/, aufgerufen am 16. April 2017.