Titelbild: © Riccardo Cova - Fotolia.com

Das menschliche Skelett von vorne

Letzte Meldung:   Neandertaler Gene geben Aufschluss über Gehirnevolution   –  Ein typisches Merkmal des modernen Menschen ist die ungewöhnlich runde Kopfform, die uns von länglichen Schädeln anderer Menschenarten unterscheidet. Mit Hilfe von Neandertaler DNA in heute lebenden Europäern haben Wissenschaftler Gene entdeckt, die Einfluss auf die runde Schädelform haben. Ein Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Psycholinguistik und MPI für evolutionäre Anthropolog....

Das menschliche Skelett besteht aus gut 212 Knochen (individuell verschieden; üblich angegebene Zahlen liegen zwischen 206 und 214). Säuglinge haben über 300 Knochen, von denen einige im Laufe der Zeit zusammenwachsen. [1]. Die folgende Darstellung ist sehr vereinfacht und zeigt nur die Hauptkomponenten des menschlichen Skeletts.

Skelett Vorderansicht

Literatur


Das könnte Dir auch gefallen