Vinata ({{Modul:Vorlage:lang}} Modul:ISO15924:97: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)) ist eine Gestalt der indischen Mythologie. Sie ist Tochter des Daksha, Gattin des Kashyapa und Mutter der Aruna und des Garuda.

Nach der Bhagavata Purana war sie das Weib des Tarkshya oder des Garuda.

Der Asteroid (2347) Vinata ist nach ihr benannt.

Literatur

  • Vinata. In: John Dowson: A classical dictionary of Hindu mythology and religion, geography, history, and literature. Trübner & co., London 1879, S. 357 (Textarchiv – Internet Archive).
  • Jan Knappert: Lexikon der indischen Mythologie. Heyne, München 1994, ISBN 3-453-07817-9, S. 318.