Tepexpan
Koordinaten: 19° 37′ N, 98° 56′ W
[[Datei:Vorlage:Positionskarte Mexiko México|300x200px|Tepexpan (Vorlage:Positionskarte Mexiko México)|alt=Karte: Vorlage:Positionskarte Mexiko México]]
[[Datei:Vorlage:Positionskarte Mexiko México|8x8px|alt=marker|link=https://geohack.toolforge.org/geohack.php?pagename=Tepexpan&language=de&params=19.619166666667_N_98.935277777778_W_region:MX-MEX_type:city(102667)&title=Tepexpan |Tepexpan: 19° 37′ N, 98° 56′ W]] Tepexpan nicht auf der Kartep3
Tepexpan auf der Karte von Vorlage:Positionskarte Mexiko México
Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat México
Municipio Acolman
Stadtgründung um 1530
Einwohner 102.667 (2010)
Detaildaten
Höhe 2250 m
Stadtgliederung 5 Distrikte
Postleitzahl 55885
Vorwahl (+52) 594
Zeitzone UTC−6

Tepexpan ist eine Stadt im mexikanischen Bundesstaat México mit 102.667 Einwohnern (2010), die zum Municipio Acolman gehört.

Im Gebiet der im zentralmexikanischen Hochland gelegenen Stadt wurden im Jahre 1949 Mammutknochen zusammen mit Teilen eines menschlichen Skeletts gefunden.

Aufgrund der Stratigraphie hat man den Fund auf ein Alter von 11.000 Jahren datiert. Der Tepexpan-Mensch zählt so zu den ältesten Menschenfunden in Amerika.

Söhne und Töchter der Stadt

  • Gerardo Anaya y Diez de Bonilla (1881–1958), Bischof von San Luis Potosí
  • José Gabriel Anaya y Diez de Bonilla (1895–1976), Bischof von Zamora

Weblinks

Commons: Tepexpan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Die News der letzten Tage