Nikolai Nikolajewitsch Agapitow


Nikolai Nikolajewitsch Agapitow (* um 1840; † um 1900)[1], russ. Николай Николаевич Агапитов, war ein russischer Ethnograph, Archäologe und Pädagoge. Er wirkte in Irkutsk. Zusammen mit dem Ethnographen und Heimatkundler Matwei Nikolajewitsch Changalow (1858–1918)[2] verfasste er das Werk Materialien zum Studium des Schamanismus in Sibirien (Irkutsk 1883).

Werke

  • Н.Н. Агапитов и М.Н. Хангалов: Матеріалы для изученія Шаманства въ Сибири. Шаманство у Бурятъ Иркутской губерніи. Иркутскъ, 1883.

Literatur

  • Sergei Lipschiz u. a.: Russkije botaniki: biografo-bibliografitscheski slowar: Tom 1. Isd-wo Moskowskogo o-wa ispytatelei prirody, 1947, S. 12. (russisch)

Einzelnachweise

  1. Primetschanija k sotschinenijam N. M. Jadrinzewa aus dem Buch „Literaturnoje nasledstwo Sibiri“ (russisch)
  2. M. N. Changalow etnograf-krajewed (russisch)

Diese Artikel könnten dir auch gefallen



Die letzten News


Knochen des Tages

Elemente:

,