Manuel Vermeer


Manuel Vermeer

Manuel Vermeer (* 6. April 1961 in Iserlohn) ist ein deutscher Sinologe und Dozent am Ostasieninstitut der Fachhochschule Ludwigshafen.

Vermeer ist Inhaber der Unternehmensberatung Dr. Vermeer-Consult und berät deutsche Unternehmen im Indien- und China-Geschäft.

Biografie

Manuel Vermeer wurde 1961 in Iserlohn als Sohn einer indischen Mutter und des deutschen Linguistik-Professors Hans Josef Vermeer (1930–2010) geboren. Er studierte Romanistik mit Schwerpunkt Spanisch sowie klassische und moderne Sinologie bei Günther Debon am Institut für Sinologie der Universität Heidelberg und promovierte über die chinesische Sonderwirtschaftszone Hainan.

Vermeer lebt mit seiner Familie in Gaiberg, einer Gemeinde im Rhein-Neckar-Kreis südlich von Heidelberg.

Publikationen

  • Zhang, Xiang: Erfolgreich verhandeln in China. Risiken minimieren, Verträge optimieren. Aus dem Chinesischen übersetzt von Manuel Vermeer. Gabler, Wiesbaden 1997, ISBN 3-409-18927-0.
  • Langenscheidt Sprachführer Chinesisch. Langenscheidt, Berlin 2000, ISBN 3-468-22091-X.
  • China.de. Gabler, Wiesbaden 2007, ISBN 3-8349-0566-6.
  • (mit Clas Neumann) Praxishandbuch Indien. Wie Sie Ihr Indiengeschäft erfolgreich managen. Gabler, Wiesbaden 2007, ISBN 3-8349-0535-6.

Weblinks


Diese Artikel könnten dir auch gefallen