Luigi Vassalli


Dieser Artikel behandelt den Ägyptolgen. Zum Schweizer Bildhauer, siehe Luigi Vassalli (Bildhauer).

Luigi Vassalli, auch Vassalli-Bey (* 8. Juni 1812 in Mailand; † 13. Juni 1887 in Rom) war ein italienischer Ägyptologe.

Luigi Vassalli war über 25 Jahre Konservator des ägyptischen Museums in Bulaq in Kairo. Außerdem war er Inspekteur der Nachgrabungen, ein Thema, zu dem er auch Bücher schrieb. Zudem veröffentlichte er eine Arbeit über einige ägyptische Denkmäler im Nationalmuseum von Neapel. Im Alter von 70 Jahren zog er sich 1882 aus Ägypten zurück, um seinen Lebensabend in Rom zu verbringen.

Literatur

  • Heinrich Brugsch: Luigi Vassalli-Bey †. In: Zeitschrift für Ägyptische Sprache und Altertumskunde. Band 25, 1887, S. 111.

Diese Artikel könnten dir auch gefallen



Die letzten News


Knochen des Tages

Elemente:

,