Leket in Hieroglyphen
r
Z4
k
G1
U33
M17

Leket / Lekata / Lekati
Rkt / R-k3-tj [A 1]
Lyktos

Leket (auch Likata, Likati; mykenisch ru-ki-to) ist als altägyptische Bezeichnung des Ortes Lyktos auf Kreta im Verbund mit Keftiu in der Ortsnamenliste im Tempel des Amenophis III. bezeugt. Die Nennung von Likata als Teilregion von Keftiu ermöglichte die wichtige geografische Zuordnung beider Namen.

Literatur

  • Berit Hildebrandt: Damos und Basileus: Überlegungen zu Sozialstrukturen in den Dunklen Jahrhunderten Griechenlands. Utz, München 2007, ISBN 3-8316-0737-0
  • John Strange: Caphtor, Keftiu: A new investigation. Brill, Leiden 1980, ISBN 9-0040-6256-4

Anmerkungen

  1. R-k3-tj als mykenische Transkription.

35.20666666666725.367222222222Koordinaten: 35° 12′ 24″ N, 25° 22′ 2″ O


Diese Artikel könnten dir auch gefallen


Die News der letzten 14 Tage 1 Meldungen

Knochen des Tages
BOU-VP-12-195
BOU-VP-12-195

Theropithecus oswaldi oswaldi

Elemente: L. LM3

Middle Awash , Äthiopien