Khosro Naghed, iranischer Lexikograph, Schriftsteller und Übersetzer

Khosro Naghed (* 1950 in Schiraz, Iran) ist ein Iranist, Essayist und Übersetzer mehrerer Bücher. Seit den siebziger Jahren lebt er in Deutschland. Er hat unter anderem auch ein Deutsch-persisches Wörterbuch (Langenscheidt) herausgegeben. Er schreibt Artikel für die BBC und mehrere iranische Zeitungen und Zeitschriften und hat schon viele philosophische Texte übersetzt.

Werke

  • From Knowledge to Wisdom. Essays and Interviews about philosophy and literature. by Khosro Naghed. (qoqnoos publication. Tehran 2012)
  • Lob des Dialogs. Begegnung mit dem Andere. Von Khosro Naghed (edition Jahnn-e Ketab, Tehran 2010)
  • Langenscheidt Universal-Wörterbuch Persisch. Persisch-Deutsch, Deutsch-Persisch. Von Khosro Naghed (Langenscheidt, Berlin, München 2002)

Übersetzungen

  • Apple and soldier. Poems beyond the horror. re-creation by Khosro Naghed. (Morvarid publication. Tehran 2012). (short review [1])
  • Utopie und Gewalt. Essays und Interviews von Karl Popper. Ausgewählt und übersetzt von Khosro Naghed und Rahman Afshari. (Edition Jahane Ketab. Tehran 2010)
  • Leben trotz Geschichte. Essays und Interviews von Leszek Kolakowski. Ausgewählt und übersetzt von Khosro Naghed. (Edition Jahane Ketab. Tehran 2009)
  • Liebesgedichte im Zeitalter der Gewalt. Gedichte von Erich Fried. Übersetzt von Khosro Naghed. Graphiken von Basam Rasam. (Verlag Jahane Ketab. Tehran 2008)
  • Gedichte für melancholische Tage. Gedichte über Kafkas Stadt. Übersetzt von Khosro Naghed. Graphiken von Basam Rasam. (Verlag Jahane Ketab. Tehran 2008)
  • Der Tod hat dir nichts zu sagen. Gedichte von Erich Fried. Ausgewählt und übersetzt von Khosro Naghed. (Edition Cheshmeh. Tehran 2007)
  • A la sombra de la luna y la muerte. Federico García Lorca. traducción Khosro Naghed. (edición Ketabe Roushan. Tehran 2006).
  • Warum Krieg? Albert Einstein, Sigmund Freud. Für einen militanten Pazifismus. Persisch: Khosro Naghed (Edition Roushan. Tehran 2004)
  • L’impact planetaire de la pensee occidentale et le dialogue de la civilisation. traduction: F. Badreie, B. Parham, Kh. Naghed (édition Frazanrooz Tehran 2000)
  • Wie Wasser im Strom, wie Wuestenwind. Gedichte eines Mystikers. Omar Khayyām. Hrsg. von Khosro Naghed. (Zweisprachige Ausgabe, Edition Orient. Berlin 1992.)
  • Auf der Schneide des Laechelns. Erich Fried Leben und Gedichte. Zweisprachige Ausgabe. Persisch: Khosro Naghed. (Edition Shahab. Tehran 2000)

Links


Diese Artikel könnten dir auch gefallen


Die News der letzten 14 Tage 3 Meldungen

Knochen des Tages
HERC NHP 45
HERC NHP 45

Cercopithecus

Elemente: MAN

, ,