Josef Vančura


Josef Vančura (* 21. Februar 1870 in Lišov; † 26. Mai 1930 in Mariánské Lázně) war ein tschechischer Rechtshistoriker und Papyrologe.

1893 wurde er an der Karls-Universität Prag promoviert und 1898 habilitiert. Er war seit 1909 Professor für römisches Recht an der Prager Universität. Er gilt als Begründer der Papyrologie in Tschechien. Seit 1925 war er Mitglied der Tschechischen Akademie der Wissenschaften und Künste.

Veröffentlichungen

  • Agrární právo římské republiky, Prag 1908
  • Exekuční listiny dle práva papyru (Exekutionsurkunden nach dem Recht der Papyri), Prag 1915
  • Úvod do studia soukromého práva římského, Prag 1923

Weblinks

 Wikisource: Josef Vančura – Quellen und Volltexte (čeština)

Diese Artikel könnten dir auch gefallen