John W. Hayes (* 1938) ist ein britischer Klassischer Archäologe .

Hayes studierte an der Universität Cambridge und war seit 1968 Kurator am Royal Ontario Museum in Toronto. Er ist der führende Experte auf dem Gebiet der römischen Keramik, die er für zahlreiche Grabungen des Mittelmeergebiets publizierte. Er hat zahlreiche Bücher und Aufsätze über Keramik und Kleinfunde verfasst.

Schriften (Auswahl)

  • mit John Boardman: Excavations at Tocra 1963-1965. The Archaic Deposits I (1966). The Archaic Deposits II and Later Deposits (1973)
  • Late Roman Pottery (London 1972)
  • A Supplement to Late Roman Pottery (London 1980)
  • Mehrere Kataloge zu Antiken im Royal Ontario Museum über Keramik, Lampen, Glas, Metallgeräte
  • Excavations at Saraçhane in Istanbul. Vol. 2: The pottery (Princeton 1992). ISBN 0-691-03583-0
  • Handbook of Mediterranean Roman Pottery (London 1997)

Weblinks



Diese Artikel könnten dir auch gefallen


Die News der letzten 14 Tage 0 Meldungen

Knochen des Tages
GSP 5001
GSP 5001

Sivapithecus indicus

Elemente: R. LM2

, Pakistan