Granulosaluteinzelle


Granulosaluteinzellen bilden die äußere Schicht der weiblichen Eizelle, die sogenannte Corona radiata. Sie entstehen durch Einlagerung von Lutein aus den Granulosazellen und haben einen Durchmesser von etwa 20-30 µm.

Quelle

Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!

Diese Artikel könnten dir auch gefallen



Die letzten News


Knochen des Tages

Elemente:

,