Dilling (Ethnie)


Die Dilling leben in der Provinz Südkurdufan in den Nubabergen an der Grenze zwischen dem Norden und Süden des Sudan in der Gegend um die Ortschaft ad-Dilling. Sie gehören zu den Ethnien, die unter der Bezeichnung „Nuba“ zusammengefasst werden.

Ihre Bevölkerungszahl lag 1984 bei 5295.[1] Die Dilling sind überwiegend arabisiert. Ihre nilo-saharanische Sprache wird ebenfalls Dilling genannt, wobei heute viele Dilling die arabische Sprache verwenden.

Ein bekannter Musiker aus Dilling ist Abdel Gadir Salim.

Einzelnachweise

  1. www.ethnologue.com zu Dilling

Diese Artikel könnten dir auch gefallen