Beiträge zur Naturkunde Niedersachsens
Naturkundeabteilung, Niedersächsisches Landesmuseum Hannover

Beschreibung Zeitschrift des Niedersächsischen Landesmuseums Hannover, Abteilung Naturkunde
Fachgebiet Biologie und Physiographie des Landes Niedersachsen
Sprache Deutsch
Verlag Hannover: Hansen [anfangs]
Hannover: Niedersächsisches Landesmuseum (früher)
Peine: Hans Oelke (Deutschland)
Erstausgabe 1948
Artikelarchiv ZOBODAT[1]
ISSN (Print)

Beiträge zur Naturkunde Niedersachsens ist eine seit 1948 erscheinende Zeitschrift, die laut ihrem Untertitel insbesondere Themen mit Bezug zur Naturkundeabteilung des Niedersächsischen Landesmuseums Hannover behandelt. Das zeitweilig auch unter dem Titel Natur, Kultur und Jagd erschienene Periodikum, dem mitunter auch Sonderhefte beigelegt sind, beschäftigt sich speziell auch mit der Dokumentation der Biologie und Physiographie des Landes Niedersachsen.[2]

Langjähriger Herausgeber des Blattes war der Ornithologe, Biologe und Zoologe Hans Oelke.[1]

Die Zeitschriftendatenbank verordnete das Blatt in die Sachgebiete Naturwissenschaften, Biowissenschaften und Biologie, Landwirtschaft und Veterinärmedizin sowie Hauswirtschaft.[2]

Über die Zoologisch-Botanische Datenbank ZOBODAT sind zahlreiche Ausgaben der Hefte online lesbar.[1]

Literatur

  • Fritz Steiniger, Hans Oelke: Die „Beiträge“ im 25. Jahrgang. In: Beiträge zur Naturkunde Niedersachsens. Jahrgang 25, 1972, S. 1 (zobodat.at [PDF]).

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Beiträge zur Naturkunde Niedersachsens. In: ZOBODAT.at. OÖ Landes-Kultur GmbH;
  2. 2,0 2,1 Beiträge zur Naturkunde Niedersachsens in der Zeitschriftendatenbank