Altes Schloss (Scheiden)


Altes Schloss, Unterburg

Das Alte Schloss bei Scheiden (Gemeinde Losheim am See, Kreis Merzig-Wadern, Saarland) ist eine historisch nicht fassbare Burgruine des Hochmittelalters.

Die Mauerreste der Burg finden sich auf dem Adelsköpfchen, ca. 1/2 km östlich des Dorfmittelpunktes von Scheiden. Deutlich lässt sich eine Oberburg an der Kante eines Hochplateaus, gegen das sie durch einen Graben geschützt ist, von einer größeren, ca. 10 m tiefergelegenen Unterburg auf einer vorgelagerten Bergterrasse unterscheiden. Die Oberburg ist annähernd rechteckig und hatte eine stärkere (Schild-)Mauer gegen die Angriffsseite. In der Unterburg finden sich an der südlichsten Spitze die Reste eines etwas höhergelegenen rechteckigen Gebäudes sowie die Spuren einer Umfassungsmauer mit Tor an der Ostseite.

Urkundliche Belege gibt es für die Burgstelle nicht (der Name Altes Schloss ist nachmittelalterlich). Jedoch kann sie anhand der Anlage und Mauerreste ins 12. oder 13. Jahrhundert datiert werden.

siehe auch

  • Liste der Burgen und Schlösser im Saarland

Literatur

  • Robert Seyler: Burgen und Schlösser im Land an der Saar. ZGSaargegend 5, 1955

Weblinks

49.5457066666676.738224Koordinaten: 49° 32′ 45″ N, 6° 44′ 18″ O


Diese Artikel könnten dir auch gefallen



Die letzten News


Knochen des Tages

Elemente:

,