Aegean Dendrochronology Project

Letzte Meldung:   Hieb- und Stichfest: So jagten Neandertaler vor 120.000 Jahren   –  In der Zeitschrift Nature Ecology and Evolution berichtet ein internationales Forscherteam über die ältesten, unzweifelhaften Jagdverletzungen der Menschheitsgeschichte. Die Studie liefert neueste Erkenntnisse zur Einnischung des Neandertalers und bringt die Forschung einen bedeutenden Schritt nach vorne: Sie zeigt, wie Neandertaler ihre Beute erlangten, vor allem in Bezug auf ....

Aegean Dendrochronology Project

Das Aegean Dendrochronology Project ist ein dendrochronologisches Projekt, um im Bereich Italiens und Griechenlands, ferner Anatoliens, Georgiens, des Libanons und Ägyptens eine lückenlose Skala von Baumringchronologien für verschiedene Baumarten zu erstellen. Das Projekt wurde 1973 von Peter Ian Kuniholm begonnen, der Dozent an der Cornell University in New York ist.

Die Mitarbeiter entnehmen Proben aus Holzfunden und Artefakten und führten bisher 10 Millionen Baumringbestimmungen durch. Eine Skala für Eichenholz deckt den Zeitraum von 2004 bis 518 v. Chr. ab. In Teilen noch unvollständig ist ein Zeitraum von insgesamt 9000 Jahren.

Siehe auch

Weblinks


Das könnte Dir auch gefallen