Affinität (Anthropologie)

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Affinität bezeichnet in der Anthropologie eine Verwandtschaftsbeziehung, die auf Heirat oder Allianz beruht. Affinale Verwandte sind Personen, die durch eine Heiratsbeziehung mit einem Ego oder einem Blutsverwandten verwandt sind. Somit sind affinale Verwandte all diejenigen Verwandten, die nicht blutsverwandt mit Ego sind.