Abas (Etrusker)

Abas ist eine Gestalt der römischen Mythologie.

Abas war ein etruskischer Fürst aus Populonia. Mit 600 Mann Hilfstruppen aus Populonia und Ilva unterstützte er Aeneas gegen Turnus,[1] wurde aber schließlich im Kampf mit den Feinden von Lausus, dem Sohn des Mezentius, getötet.[2]

Literatur

  • Johannes Toepffer: Abas 9). In: Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (RE). Band I,1, Stuttgart 1893, Sp. 19.
  • Wilhelm Heinrich Roscher: Abas 4). In: Wilhelm Heinrich Roscher (Hrsg.): Ausführliches Lexikon der griechischen und römischen Mythologie. Band 1,1, Leipzig 1886, Sp. 2 (Digitalisat).

Anmerkungen

  1. Vergil, Aeneis 10, 170ff.
  2. Vergil, Aeneis 10, 427.